Massachusetts – Das BEE GEES Musical sorgten bei ihrem Besuch in der EWS Arena am 01.03.2017 ordentlich für Stimmung und rissen die Zuschauer mit ihrer Show von den Stühlen. Für einen Abend konnte man den Disco-Sound der Bee Gees noch einmal live erleben.

Das Brüder-Trio Walter, Davide und Pasquale Egiziano aus Paola in Italien, oder wie sie sich selbst nennen THE ITALIAN BEE GEES zeigten in Form des mitreißenden musikalisch- biographischen Musicals „Massachusetts" die wichtigsten Stationen der mit 260 Millionen verkauften Tonträgern und sechs US-Nummer 1-Platzierungen in Folge „erfolgreichsten Familienband aller Zeiten“. Zusammen mit Robert Stigwood, dem ehemaligen Manager der Bee Gees, Spielszenen mit amüsanten Episoden aus dem Leben der Originalformation, Interviewsequenzen, Videoeinspielungen und einem Tanzensemble, dass mit mitreißenden Choreografien für Glanzpunkte sorgt, wurden die Erinnerungen an die Bee Gees wieder wach. Bei der multimedialen Show fehlten selbst Special Guests wie Dennis Bryon, Blue Weaver und sogar Vince Melouney nicht, die alle einst Mitglieder der originalen Bee Gees waren. Die musikalische Reise von den 60er- bis in die 80er-Jahre reichte von den Hits wie „Staying Alive“, „Night Fever“ über „Words“ bis hin zum Erfolgshit „You Win Again“.

Die Zuschauer waren verzaubert von den Stimmen der Brüder aus Italien, denn schloss man die Augen, hätte man meinen können, die originale Band stünde auf der Bühne. 

Einige Impressionen der Show finden Sie auf unserem Facebook-Profil.

Zurück