Gute Nachricht für alle Martin Rütter-Fans: Die wohl größte und humorigste Gerichtsverhandlung unserer tierischmenschlichen Zeitgeschichte hat gerade erst begonnen, da ordnet Deutschlands Hundeprofi Nummer 1 bereits eine ausgiebige „Prozessverlängerung“ an. Nach dem erfolgreichen Auftakt seines neuen Live-Programms „FREISPRUCH!“ Anfang des Jahres mit zahlreichen restlos ausverkauften Terminen verlängert Martin Rütter seine Tournee bis 2020. „Die ersten Shows haben wirklich großen Spaß gemacht. Das Feedback der Leute zum neuen Programm ist durchweg positiv. Alle, die noch kommen, dürfen sich wieder auf eine schöne Mischung aus Unterhaltung und Information freuen“, verspricht Rütter.

Bitte erheben Sie sich von Ihren Plätzen! Denn jetzt kommt der einzig wahre „Anwalt der Hunde“. In seinem neuen Live-Programm „FREISPRUCH!“ hält Martin Rütter ein bellendes Plädoyer für die Beziehung von Hasso und Herrchen. Martin Rütter räumt mit dem Mythos des notorischen Problemvierbeiners ein für alle Mal auf. Er holt sie runter von der knochenharten Anklagebank: die Ausgestoßenen, die Ausgesetzten und die Ausgebüxten. Denn was wir alle längst wissen, aber kaum zu denken wagen, bringt Deutschlands bekanntester Hundeversteher unmissverständlich auf den Punkt: SCHULD ist nie der Hund. Martin Rütter zückt den Spiegel der wirklichen Wahrheit. Er wird uns erzählen, wer’s wirklich verbockt hat. „FREISPRUCH!“ die neue Live-Show von und mit Martin Rütter. Fachlich. Analytisch. Und vor allem richtig lustig.

Seien auch Sie dabei wenn der Hundeprofi am Mittwoch, den 28.11.2018 mit seiner Show "Freispruch" in der EWS Arena zu Gast ist und sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets bei Eventim.

Zurück