Nach drei Auswärtsspielen in Folge für FRISCH AUF! Göppingen – aufgrund des Beleuchtungsumbaus der EWS Arena – startet am Donnerstag den 21.09. und Sonntag den 24.09. auch die Hölle Süd in die neue Handballsaison. Die beiden Spiele haben es gleich in sich, am Donnerstag gastiert TBV Lemgo in der Arena, die in den ersten Spielen mit guten Leistungen überzeugten und am Sonntag kommt der TVB 1898 Stuttgart zum württembergischen Derby zu Besuch.

Der neue Spieltermin am Sonntag zieht auch Änderungen des gastronomischen Angebots nach sich. Zwischen 11.00 und 12.30 Uhr wird es vor dem Spiel unter Anderem einen Mittagstisch mit Bedienung geben, so dass man gemütlich im Aussenbereich der EWS Arena zum Beispiel bei Weißwurst und Weizenbier mit einem Frühschoppen in den Handball-Tag starten kann. Auch eine Auswahl an Bio-Kuchen des Waldeckhofs aus Göppingen wird es ab dieser Saison geben.

Der neue Handball-Sonntag steht wie folgt: #ErstKirchedannHÖLLESÜD!

Die Heimspiele der Hinrunde 2017:

21.09.17, 19 Uhr - TBV Lemgo
24.09.17, 12.30 Uhr - TVB 1898 Stuttgart
05.10.17, 19 Uhr - SG Flensburg-Handewitt
19.10.17, 19 Uhr - HSG Wetzlar
02.11.17, 19 Uhr - Füchse Berlin
12.11.17, n.n. Uhr - SC Magdeburg
23.11.17, 19 Uhr - Rhein-Neckar Löwen
10.12.17, 12.30 Uhr - HC Erlangen
21.12.17, 20.30 Uhr - THW Kiel
27.12.17, 19 Uhr - TV Hüttenberg

Zurück